You must have JavaScript enabled to fully experience and utilize AA.com

Hero Image
Die neue American ist auf dem Weg

Auf dem Weg zur neuen
American Airlines

Wie Sie vielleicht bereits wissen, hat sich American Airlines unlängst mit US Airways zusammengeschlossen. Durch die Fusion werden wir zu einer noch stärkeren Airline, die unseren Passagieren nicht nur bessere Flugplanoptionen, sondern auch eine größere Auswahl weltweiter Reiseziele und eine moderne Flotte bietet. Während die neue American Airlines ihre künftige Form annimmt, werden die beiden Fluggesellschaften noch eine Zeit lang als separate Unternehmen operieren. Doch keine Sorge: Ganz gleich, ob Sie unserem AAdvantage-Programm oder dem Dividend Miles-Programm von US Airways angehören – Ihr Meilenguthaben und Ihr Elitestatus sind in jedem Fall sicher.

Wir machen uns für Sie auf zu neuen Zielen

Was ändert sich also jetzt? Bis zum völligen Zusammenwachsen der beiden Unternehmen wird es noch eine Weile dauern, Programmmitglieder kommen jedoch bereits seit Januar in den Genuss erster erweiterter Vorteile.

  • Die Möglichkeit, auf Flügen mit American Airways oder US Airways AAdvantage®-Meilen zu sammeln und einzulösen. Alle anrechenbaren Flüge mit einer der beiden Gesellschaften werden für die Elitestatus-Qualifizierung des entsprechenden Programms angerechnet
  • Gegenseitige Vorteile für Elitestatus-Mitglieder* , auf Flügen mit beiden Airlines, einschließlich First und Business Class-Check-in, kostenlose Aufgabe von zusätzlichem Gepäck und Vorzugsbehandlung bei Sicherheitskontrolle und Boarding
  • Erweiterter Loungezugang mit gegenseitigem Clubzugang* für Admirals Club- und US Airways Club-Mitglieder
  • Einfacher Zugang zum kombinierten erweiterten Streckennetz von American Airlines und US Airways: Durch Codesharing* können beide Fluggesellschaften Plätze auf Flügen der jeweils anderen Airline verkaufen
  • Integration von US Airways in die preisgekrönte oneworld®-Allianz, mit mehr Transatlantikflügen und einem globalen Reiseerlebnis auf Flügen nach Europa und darüber hinaus
  • Ganz einfach auf Reisen in Kontakt bleiben: Die Traveler-Monatspässe und Wi-Fi-Tagespässe gelten auf Flügen von American Airlines und US Airways
Wichtige rechtliche Informationen für Investoren und Aktionäre (nur in englischer Sprache)

Und wie geht's weiter?

Treueprogramm-Update*

Es ist geplant, die derzeitigen Dividend Miles-Konten 2015 in das AAdvantage-Programm zu integrieren. Ihr Bonusmeilen-Guthaben und Million Miler™-Guthaben sowie Ihre zur Qualifizierung für den Elitestatus zählenden Aktivitäten aus beiden Programmen werden dann miteinander kombiniert. Sie können sicher sein, dass Ihre Meilen und Ihr Elitestatus durch die Zusammenlegung der beiden Programme nicht verloren gehen.

Upgrades bei US Airways*

Bis zur Integration der beiden Programme haben Mitglieder mit AAdvantage-Elitestatus die Möglichkeit, bei US Airways ein Upgrade zur First Class zu erhalten (ab 11. Juni 2014). Insofern eine Upgrade-Möglichkeit besteht, wird sie Passagieren auf von US Airways durchgeführten Flügen beim Check-in angeboten und nach dem Prioritätsprinzip vergeben. Dies gilt für Flüge innerhalb der USA sowie zwischen den USA (mit Ausnahme von Hawaii) und Kanada, Mexiko, den Bahamas, der Karibik, Bermuda und Zentralamerika. Falls kein entsprechender Platz verfügbar ist, können Sie sich auf die Upgrade-Standby-Liste setzen lassen.

Die Upgrades sind für Mitglieder mit Elitestatus und einen auf der gleichen Reservierung gebuchten Mitreisenden kostenlos – so wie dies derzeit bei Dividend Miles-Elitemitgliedern bei US Airways der Fall ist.

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Wir möchten sicherstellen, dass alle unsere Kunden über neueste Entwicklungen und künftige Vorteile gut informiert sind. Weitere Informationen erhalten Sie unter aa.com/arriving (nur in englischer Sprache).

Bald auf Reisen?

Bei uns finden Sie auch aktuelle Informationen über Flughäfen und Flüge beider Fluggesellschaften, damit Ihre Reise so unkompliziert und angenehm wie möglich wird. Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie unter aa.com/findyourway (nur in englischer Sprache).

* Sie werden zu unserer englischsprachigen US-Website AA.com weitergeleitet.