Tail of an American Airlines airplane with a clear blue sky in the background

Es ist jetzt noch einfacher, den AAdvantage® Status zu erreichen

WIR PRÄSENTIEREN AADVANTAGE® LOYALTY POINTS

Meilen sammeln, Punkte sammeln, Status erreichen

Das AAdvantage® Programm wird immer besser. Sammeln Sie ganz einfach Loyalty Points, wenn Sie fliegen, eine AAdvantage® Kreditkarte für Einkäufe nutzen oder die Angebote unserer AAdvantage® Partner nutzen. Lösen Sie AAdvantage® Meilen für Ihre nächste Reise oder andere großartige Angebote ein. Darüber hinaus zählen Ihre Loyalty Points für den Erhalt von Status und zusätzlicher Vorteile, wenn Sie mit American Airlines reisen.

1
anrechnungsfähige AAdvantage® Meile
Zu den anrechnungsfähigen AAdvantage® Meilen gehören alle gesammelten Basismeilen sowie Elite-Bonus- und Kabinenbonusmeilen, die Sie durch Flüge sammeln. Für Ausschlüsse siehe „Häufig gestellte Fragen“
entspricht
1
Loyalty Point
A passenger scans his digital boarding pass at the gate while an American Airlines employee greets and welcomes him onboard
MEHR MÖGLICHKEITEN, LOYALTY POINTS ZU SAMMELN

Sammeln Sie, indem Sie fliegen und einkaufen

  • 01

    Flüge mit für Status anrechnungsfähigen Fluggesellschaften

    Fliegen Sie mit American Airlines, American Eagle®, einer beliebigen oneworld® Fluggesellschaft und anderen Partner-Airlines.

  • 02

    Einkäufe mit der AAdvantage® Kreditkarte

    American Airlines AAdvantage® Kreditkarteninhaber erhalten einen Loyalty Point für jede anrechnungsfähige AAdvantage® Meile, die sie bei Einkäufen mit ihrer von einem US-amerikanischen oder internationalen Kreditinstitut ausgestellten AAdvantage® Kreditkarte sammeln.

  • 03

    AAdvantage® eShoppingSM, AAdvantage Dining™, SimplyMiles™ und mehr

    Kaufen Sie ein, gehen Sie essen, reisen Sie bei und mit unseren Partnern und beobachten Sie, wie sich Ihre Meilen und Einsparungen schneller summieren.

Wie viele Loyalty Points benötigen Sie, um den AAdvantage® Status zu erreichen?

  • AAdvantage

    Gold®

    30.000 Loyalty Points
  • AAdvantage

    Platinum®

    75.000 Loyalty Points
  • AAdvantage

    Platinum Pro®

    125.000 Loyalty Points
  • AAdvantage

    Executive Platinum®

    200.000 Loyalty Points
Airplane flying over clouds
MIT STATUS MEHR MEILEN SAMMELN

Status schneller erreichen mit Status-Bonusmeilen

Statusmitglieder erhalten zusätzliche Meilen auf Basisflugmeilen, welche sie auf Flügen mit American Airlines und unseren Partnern sammeln und sich somit noch schneller durch die zusätzlichen Loyalty Points erneut qualifizieren.

  • AAdvantage® sammelt 5 Meilen pro US-Dollar
  • AAdvantage Gold® sammelt 7 Meilen pro US-Dollar, ein Bonus von 40 %
  • AAdvantage Platinum® sammelt 8 Meilen pro US-Dollar, ein Bonus von 60 %
  • AAdvantage Platinum Pro® sammelt 9 Meilen pro US-Dollar, ein Bonus von 80 %
  • AAdvantage Executive Platinum® sammelt 11 Meilen pro US-Dollar, ein Bonus von 120 %
Für unsere treuesten fluggäste

Möglichkeit zum Erwerb von Loyalty-Prämien

Wenn Sie sich für den AAdvantage Platinum Pro® Status oder höher qualifizieren und mindestens 30 Flüge absolvieren, erhalten Sie Zugang zu Loyalty Choice Rewards.

Prämien Level
Benötigte Loyalty Points
  • Level 1 125.000
  • Level 2 200.000
  • Level 3 350.000
  • Level 4 550.000
  • Level 5 750.000
Loyalty Choice Prämien
A businessman enjoys a meal at the Flagship Lounge

Admirals Club® Tagespässe

A man works on his laptop during a flight

AAdvantage® Bonusmeilen

A family enjoys relaxing in the Admirals Club®

Systemweite Upgrades und mehr

AAdvantage® Status-Rechner

Schätzen Sie Ihren Status und wie viele Loyalty Points Sie im kommenden Qualifikationsjahr durch anrechnungsfähige Flüge, Umsätze mit AAdvantage® Kreditkarten und anrechnungsfähige Ausgaben bei AAdvantage® Partnern sammeln werden.

Wählen Sie Ihren aktuellen Status:
Wählen Sie Ihre Stufe
  • AAdvantage® Member
  • AAdvantage Gold®
  • AAdvantage Platinum®
  • AAdvantage
    Platinum Pro®
  • AAdvantage
    Executive Platinum®

Die Berechnung geht davon aus, dass pro 1 USD, der für Einkäufe mit einer amerikanischen oder internationalen American Airlines AAdvantage® Kreditkarte ausgegeben wird, 1 AAdvantage® Basismeile gesammelt wird. Erfahren Sie mehr über die Basismeilen, die Sie mit Ihrer Karte sammeln können.

AAdvantage® Basismeilen, die bei Nicht-Airline-Partnern wie AAdvantage® eShopping™, AAdvantage DiningSM, Autovermietungen und Hotelaufenthalten gesammelt werden.

Nur zur Veranschaulichung.

Ihre Anfragen: _
Total Loyalty Points earned: _
Only %s more Loyalty Points to earn %s
Your Results
Gesamtausgaben für Flüge:  
$20,000
Gesamtzahl der mit Flügen gesammelten Loyalty Points:
0
Total non-flight Loyalty Points earned:
0
Achieved Highest Tier
Alle Felder sind Pflichtfelder
Loyalty Points mit AAdvantage® Kreditkartenumsätzen sammeln
Loyalty Points sammeln mit AAdvantage® eShoppingSM, AAdvantageDining™, SimplyMiles™ und mehr
A passenger sleeps in a lay flat seat on board a flight
  • AAdvantage Gold® Vorteile:
    • 1 Freigepäckstück
    • Bevorzugte Sitzplätze
    • Group 4 Boarding
  • AAdvantage Platinum® Vorteile:
    • 2 Freigepäckstücke
    • Main Cabin Extra-Sitzplätze ohne Aufpreis
    • Group 3 Boarding
  • AAdvantage Platinum Pro® Vorteile:
    • 3 Freigepäckstücke
    • Group 2 Boarding
    • Kostenlose Upgrades
  • AAdvantage Executive Platinum® Vorteile:
    • 3 Freigepäckstücke
    • Group 1 Boarding
    • Kostenlose Upgrades
Qualifikation und Mitgliedschaft

Verfolgen Sie Ihren Status von März bis Februar

Erfahren Sie mehr über das neue Qualifizierungsjahr.

A woman works on her laptop in a Main Cabin Extra seat
Passengers boarding Group 1 at the gate
Group Copy

Sie sammeln jährlich von März bis zum darauffolgenden Februar Loyalty Points

Anstelle der Berechnung nach dem Kalenderjahr qualifizieren Sie sich für den Status auf der Grundlage der Loyalty Points, die Ihrem Konto für den am 1. März eines jeden Jahres beginnenden 12-Monats-Zeitraum gutgeschrieben werden. Das Jahr der AAdvantage® Statusmitgliedschaft dauert nun bis zum 31. März eines jeden Jahres.

A man works on his laptop during a flight

Doppelt Meilen sammeln von Januar bis Februar 2022

Anrechnungsfähige Aktivitäten im Januar und Februar 2022 werden sowohl für den Status 2022 als auch für den Status 2023 angerechnet – Sie haben also 2 Monate mehr Zeit, um den Status für beide Jahre zu erreichen.

A woman and a man have a meeting while relaxing in the Flagship Lounge

Alles im Griff mit der American Airlines App

Laden Sie die American Airlines App kostenlos herunter und verfolgen Sie damit Ihren Status und verwalten Sie Ihre Reisen – von der Buchung einer Reise und der Sitzplatzauswahl bis hin zum Erhalt Ihrer Bordkarte und den Zugriff auf Flughafenpläne

Häufig gestellte Fragen

Was sind Loyalty Points?

Mit den Loyalty Points verfolgen AAdvantage®-Mitglieder ihre Qualifikation zum Erreichen des AAdvantage®-Status

Wie sammle ich Loyalty Points?

Eine anrechnungsfähige AAdvantage® Meile entspricht einem Loyalty Point. Eine anrechnungsfähige AAdvantage® Meile entspricht einem Loyalty Point.

Welche AAdvantage® Meilen werden zum Sammeln von Loyalty Points angerechnet?

In der Luft: Alle Basismeilen, die auf Flügen mit Fluggesellschaften gesammelt werden, die für Loyalty Points anrechnungsfähig sind (Flüge, die von American Airlines, oneworld® Airlines, JetBlue und GOL Airlines angeboten werden). Dazu zählen:

  • Basic Economy Tickets von American Airlines
  • Alle Statusboni, die bei Flügen mit American Airlines und anrechnungsfähigen Partner-Airlines gesammelt werden

Am Boden: Basismeilen, die durch Umsätze bei Partnern gesammelt werden, die für Loyalty Points anrechnungsfähig sind. Die Basisangebote können je nach Partner variieren. Zu den anrechnungsfähigen Basisangeboten der Partner gehören:

  • Plattform: American Airlines Vacations, AAdvantage® eShopping℠, AAdvantage Dining℠, SimplyMiles™
  • Hotels: American Airlines Hotels, Hyatt, Marriott International, IHG Hotels & Resorts, Marriott Vacations, RocketMiles
  • Autovermietungen: American Airlines Cars, Avis, Budget, Payless, Hertz, Dollar, Thrifty, Alamo, National, Sixt
  • Kreuzfahrten: American Airlines Cruises
  • Einzelhandel: Shell, NRG Energy, Reliant Energy, Xoom, Miles for Opinion

Für American Airlines AAdvantage® Kreditkarteninhaber beinhalten die anrechnungsfähigen AAdvantage® Meilen die Basismeilen, die bei anrechnungsfähigen Einkäufen mit Ihrer AAdvantage® Kreditkarte gesammelt werden, aber keine Bonusmeilen oder Multiplikatoren.

  • Die gesammelten Basismeilen variieren je nach Kreditkartentyp und ausstellender Bank. Die meisten AAdvantage® Kreditkarten sammeln beispielsweise 1 Basismeile pro 1 US-Dollar für anrechnungsfähige Umsätze, aber andere sammeln 0,5 Basismeilen pro 1 US-Dollar und wieder andere 1,5 Meilen oder 2 Meilen usw.
  • Jede Basismeile entspricht einem Loyalty Point

Wie sammle ich Loyalty Points für Flüge, die von oneworld® Fluggesellschaften angeboten werden, im Vergleich zu Flügen, die von American Airlines oder JetBlue angeboten werden?

  • Flüge, die von oneworld® Fluggesellschaften angeboten werden: Zu den auf Loyal Points anrechnungsfähigen Meilen gehören die Basismeilen, die entsprechend der geflogenen Strecke gesammelt werden, sowie gegebenenfalls Kabinenboni. Sowohl die Basismeilen als auch die Kabinenbonusmeilen werden auf die Loyalty Points angerechnet.
  • Flüge, die von American Airlines und JetBlue angeboten werden: Zu den auf Loyalty Points anrechnungsfähigen Meilen gehören die Basismeilen, die auf Grundlage des Ticketpreises (ohne staatliche Steuern und Gebühren) gesammelt werden. Es wird kein Kabinenbonus gewährt.
    • In Ausnahmefällen – wenn Sie Meilen auf Grundlage der geflogenen Strecke sammeln (d. h. bei Massentarifen, Consolidator-Tarifen und in Fällen, in denen die Ticket-/Tarifdetails zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Ihres Fluges nicht verfügbar sind), kann ein Kabinenbonus gewährt werden. In diesem Fall werden die Loyalty Points nach den gesammelten Basismeilen und ggf. dem Kabinenbonus berechnet.

Weitere Informationen über die Berechnung der Meilen bei American Airlines und deren Partner-Airlines.

Wie kann ich mit Einkäufen über AAdvantage eShopping℠ Loyalty Points sammeln?

  • Alle durch eShopping-Einkäufe gesammelten Basismeilen werden auf die Loyalty Points angerechnet. Die Anzahl der Basismeilen, die Sie bei den eShopping Partnern sammeln können, variiert je nach Shop.
    • So sammeln Sie bei Shops wie Walmart, Apple und Best Buy derzeit 1 Basismeile pro ausgegebenem Dollar, während Sie bei Shops wie Home Depot und Nike derzeit 4 Basismeilen pro ausgegebenem Dollar sammeln.

Weitere Informationen.

Welche AAdvantage® Meilen werden nicht zum Sammeln von Loyalty Points angerechnett?

  • Bonusmeilen, die bei Sonderaktionen gesammelt wurden
  • Gekaufte, geschenkte oder übertragene Meilen
  • Steuern, Gebühren und andere Abgaben, die mit dem Kauf eines Tickets verbunden sind, werden nicht zum Sammeln von AAdvantage® Meilen und nicht zum Sammeln von Loyalty Points angerechnet.
  • Umrechnung einer anderen Programmwährung in AAdvantage® Meilen
  • Für AAdvantage® Kreditkarten, „Beschleuniger“ oder „Multiplikatoren“ wie z. B.: zusätzliche Meilen für Einkäufe in bestimmten Kategorien, bei bestimmten Händlern (z. B. Einkäufe bei American Airlines) oder Einkäufe im Ausland.
  • AAdvantage® Kreditkarten Neukunden- oder Willkommensbonus, Umsatzbonus usw.

Ab wann gelten die Loyalty Points?

Ab dem 1. Januar 2022 können Sie Loyalty Points sammeln. Als besonderes Dankeschön erhalten Sie 2 zusätzliche Monate im Jahr 2022 (1. Januar 2022 – 28. Februar 2022), in welchen Sie Loyalty Points sammeln können, um sich für den Status im Jahr 2023 zu qualifizieren. In Zukunft wird der normale Qualifikationszeitraum am 1. März eines jeden Jahres beginnen.

Wann werden die Loyalty Points auf meinem Konto angezeigt?

Die Loyalty Points werden Ihnen erstmals am 1. März 2022 auf Ihrem Konto gutgeschrieben. Loyalty Points, die Sie im Januar und Februar 2022 durch anrechnungsfähige Aktivitäten sammeln, werden Anfang März 2022 auf Ihrem Konto angezeigt.

Wann wird mein aktueller AAdvantage® Status verlängert?

  • Alle Mitglieder, deren Treuestatus am 31. Januar 2022 ausläuft, erhalten eine Verlängerung bis zum 31. März 2022. Ihr Konto zeigt diese Änderung bereits an.
  • Wenn Sie den Status bereits im Qualifikationsjahr 2021 erreicht haben, wird das Enddatum dieses Status bis Ende März 2022 auf den 31. März 2023 gesetzt.

Wie sieht es mit dem Zeitraum Januar und Februar 2022 aus?

  • Vom 1. Januar bis zum 28. Februar 2022 haben Mitglieder die Möglichkeit, auf Flügen mit den anrechnungsfähigen Fluggesellschaften (American Airlines, oneworld®, JetBlue und GOL Airlines) weitere EQM, EQD und EQS für die Statusqualifikation 2021 zu sammeln.
  • Im gleichen Zeitraum können Mitglieder zusätzlich Loyalty Points für das neue Programm sammeln. Die im Januar und Februar 2022 gesammelten Loyalty Points werden Anfang März 2022 auf Ihrem Konto gutgeschrieben und zählen für das Erreichen des Status im Jahr 2023.
  • Wenn Sie die für den Status 2023 erforderlichen Loyalty Points zwischen Januar und Februar 2022 sammeln, erhalten Sie den Status Anfang März 2022.
  • Wenn Sie sich für den AAdvantage Platinum® oder AAdvantage Gold® Status qualifizieren, läuft der Zähler für das Sammeln von 500-Meilen-Upgrades – der normalerweise am 31. Januar zurückgesetzt wird – bis zum 31. März 2022 weiter.

Wie lang sind die Zeiträume für die Statusqualifikation und die Mitgliedsjahre im neuen Programm?

Das Jahr der Statusqualifikation beginnt am 1. März und läuft bis zum letzten Tag des Monats Februar.

  • Im Jahr 2023 zum Beispiel starten wir Ihren Zähler am 1. März 2023 neu und er läuft bis zum 29. Februar 2024.
  • Das Mitgliedsjahr (in dem Ihr Status gültig ist) beginnt an dem Tag, an dem Sie sich qualifizieren, oder am 1. April (je nachdem, was zuerst eintritt) und endet am 31. März.

Einkäufe, die Sie mit Ihrer AAdvantage® Kreditkarte tätigen, werden ab dem Datum gezählt, an dem der Umsatz auf Ihrem AAdvantage® Konto verbucht wird. Alle anderen Flug- und Partnertransaktionen werden auf der Grundlage des Leistungsdatums des Fluges oder der anderen Transaktion gezählt.

Wenn die EQD abgeschafft werden, werden dann die Loyalty Points zur Bestimmung meiner Upgrade-Priorität herangezogen?

  • Ja, ab März 2022 verwenden wir Ihren 12-monatigen rollierenden Loyalty-Points-Stand, um Ihre Upgrade-Priorität zu bestimmen.
  • Bis Februar 2022 wird die Upgrade-Priorität weiterhin anhand der rollierenden 12-Monats-EQD bestimmt.
  • Als Dankeschön für unsere Mitglieder, die im Jahr 2021 EQD erworben haben, setzen sich Ihre ersten rollierenden 12-Monats-Loyalty Points aus einer Kombination Ihres rollierenden 12-Monats-EQD-Werts vom 1. März und den gesammelten Loyalty Points zusammen. Ab dem 1. März 2023 besteht der rollierende 12-Monats-Wert, der für die Upgrade-Priorität herangezogen wird, ausschließlich aus Loyalty Points.
  • Neu-/Erneuerungskäufe für den Status 2022 zählen nicht für Statusqualifikation oder Upgrade-Priorität.

Gibt es Änderungen bei der Art und Weise, wie ich Bonusmeilen sammle?

Nein, Sie werden Bonusmeilen weiterhin wie gehabt sammeln können. Dazu gehört auch die Möglichkeit, auf Flügen von American Airlines und JetBlue Meilen auf Basis des Ticketpreises (ohne Steuern und Gebühren) zu sammeln. Bei Flügen mit allen anderen Partnerfluggesellschaften werden weiterhin Bonusmeilen auf Basis der geflogenen Strecke gesammelt.

Werden Loyalty Points für den Million MilerSM Status angerechnet?

Nein, der Million MilerSM Status wird nach wie vor auf dieselbe Weise erworben wie heute, nämlich auf der Grundlage von Meilen, die bei Flügen mit American Airlines und unseren Partnern gesammelt werden.

Was ändert sich bei den Loyalty Choice Rewards für AAdvantage Platinum Pro® und AAdvantage Executive Platinum® Mitglieder?

Für die Elite-Wahlprämien, die jetzt Loyalty Choice Rewards heißen, müssen Sie ab März 2022 zwei Anforderungen erfüllen, um in den Genuss der Prämien zu kommen:

  • Qualifizieren Sie sich für den AAdvantage Platinum Pro® Status, basierend auf den neuen Loyalty Points Anforderungen für diesen Status.
  • Fliegen Sie während des Qualifikationszeitraums eine Mindestanzahl von Flugsegmenten mit Fluggesellschaften, die für Loyalty Points anrechnungsfähig sind (Flüge, die von American Airlines, oneworld® Airlines, JetBlue und GOL Airlines angeboten werden).

Prämienflüge, die von American angeboten werden, zählen zum Erreichen der Mindestflugsegmente.

Werden die Prämienoptionen, die im Rahmen der Loyalty Choice Rewards angeboten werden, die gleichen sein wie vorher?

Wir werden auch weiterhin Prämien wie AAdvantage® Bonusmeilen, systemweite Upgrades und die Admirals Club® Mitgliedschaft anbieten. Die Auswahl an Loyalty Choice Rewards für 2022 finden Sie hier.

Kann ich mich dank des Zeitraums, in dem ich doppelt Meilen sammle, für die Elite- Prämienaktion 2021 qualifizieren?

Ja, wenn Sie die Anforderungen für 2021 erfüllen, um sich für AAdvantage Platinum Pro® oder AAdvantage Executive Platinum® zu qualifizieren, oder im Januar oder Februar 2022 die Mindestwerte für AAdvantage Executive Platinum® überschreiten, haben Sie Anspruch auf die Elite- Prämien für 2021.

Mit welchen AAdvantage® Kreditkarten kann man Loyalty Points sammeln? 

Alle Citi® / AAdvantage®, alle AAdvantage® Aviator® und alle AAdvantage® Kreditkarten, die außerhalb der USA ausgestellt wurden, sind anrechnungsfähig.

Werden meine Kartenumsätze für den Million MilerSM Status angerechnet?

Nur Kartenumsätze für Flüge werden für den Million MilerSM Status angerechnet. Weder AAdvantage® Meilen noch Loyalty Points, die Sie mit Ihrer Karte sammeln, werden für den Million MilerSMStatus angerechnet.

Meine AAdvantage® Kreditkarte bietet die Möglichkeit, zusätzliche EQM oder EQD zu sammeln. Was passiert mit meinen Vorteilen?

A pilot inspects an American Airlines plane on the tarmac

Sie sind der Grund, warum wir fliegen

Vielen Dank für Ihre Treue.

Zu den anrechnungsfähigen AAdvantage® Meilen gehören alle gesammelten Basismeilen sowie Elite-Bonus- und Kabinenbonusmeilen, die Sie durch Flüge sammeln. Für Ausschlüsse siehe „Häufig gestellte Fragen“